Suche

Hochgelobte Intellektualität






Eine Sache, die in EKD-Kreisen auffällig ist, ist die Intellektualität. Musik kommt nur von studierten Spitzenmusikern. Zu Podiumsdiskussionen werden mit Vorliebe Professoren & Doktoren eingeladen. Und egal ob Webseiten, Gottesdienste oder Fernsehberichte: Akademische Titel werden gerne nach vorne gerückt.







Neulich habe ich in die Aufzeichnung einer Zoom-Konferenz reingeklickt. Doktor, Professor Doktor, Professor Doktor Doktor. Männlein wie Weiblein. Die 8 kirchlichen Teilnehmer schienen eine sehr auserwählte Runde zu sein. Die 1 oder 2 Personen ohne angegebenen akademischen Titel fielen ja schon unangenehm auf. Das müssen "die Blöden" gewesen sein. Aber ich habe nur reingezappt; mir war das kirchliche Geschwafel zu langweilig.


"Ihr aber, lasst ihr euch nicht Rabbi nennen!

Denn einer ist euer Lehrer, ihr alle aber seid Brüder."

Matthäus 23,8

Diese Worte hat JESUS seinen Jüngern, seinen Nachfolgern, mit auf den Weg gegeben. Und nun muss man natürlich fairerweise feststellen, dass diese Worte unterschiedliche Bedeutungen haben. Der Rabbi, wie er in der Bibel erwähnt wird, kommt von dem hebräischen Wort rab. Das bedeutet groß, Meister oder Lehrer. Pastor dagegen entstammt dem lateinischen und heißt Hirte / weiden lassen. Dennoch erfüllt ein Pastor, mindestens durch die Predigt, ja die Funktion eines Lehrers.


In freikirchlichen Kreisen habe ich einen sehr viel gelasseneren Umgang mit Intellektualität und akademischen Titeln kennengelernt. Auch dort gab es Professoren, Doktoren oder "simpel Studierte". Aber im Gottesdienst und auf Gemeindeveranstaltungen waren das viel eher Jutta, Klaus, Rüdiger und Hanna - als Herr Professor Sowieso. Nicht, dass es nicht erwähnt werden durfte. Aber es war ZWEITRANGIG und der Mensch, bzw. Gott, stand im Vordergrund!

Es ist die Herzenshaltung, die dahintersteht!

Ich denke, es ist die Herzenshaltung, die den Menschen in die eine oder andere Richtung treiben lässt. Natürlich steht hinter einem Doktortitel (meistens) eine Menge aufopferungsvoller Arbeit, eine akademische Leistung und sogar die von Gott gegebenen Talente(!), um diese (wahrliche!) Meisterleistung überhaupt zu bewerkstelligen. Ich finde unsere Gesellschaft kann dankbar sein, für Menschen, die intelligenter sind als der Durchschnitt und ihre Fähigkeiten, für alle gewinnbringend, voll ausschöpfen. Das ist doch wunderbar!

Aber es ist das HERZ des Menschen, das dann seinen Wert darüber definieren möchte. Welches sagt: "Seht her, wie schlau ich bin! Schaut euch an, was ich erreicht habe! Ehrt mich dafür! Respektiert mich dafür (gefälligst)!!" Das kann sich ganz unterschwellig Bahn brechen, in einer Ausdrucksweise und Wortwahl, die kein Normalgebildeter mehr versteht. Oder in jener bereits erwähnten Überbetonung und Zurschaustellung akademischer Titel und Positionen. Schlimmstenfalls sogar in der Verachtung oder herablassenden Behandlung des gemeinen Hauptschulpöbels.



Des Menschen Wert kommt von GOTT!


Dabei wissen Christen doch ganz genau (oder SOLLTEN es wissen), dass unser Wert aus GOTT heraus kommt! Aus seiner Gnade durch Jesus Christus. Ich muss mich nicht erheben, weil GOTT mich bereits erhoben hat!! (Wenn ich ihm das glaube.) Ich muss andere nicht verachten (auch nicht zwischen den Zeilen), ich DARF es auch gar nicht, weil GOTT ihn nämlich genauso erhoben hat!! Wer bin ich, dass ICH mich über Gottes Urteil stelle?? Wer bin ich, dass ich nicht dankbar sein müsste, dass Gott mich mit einer höheren intellektuellen Gabe ausgestattet hat?

Ich darf den anderen DIENEN - mit meiner Gabe. (Und wenn ich Glück habe, fällt für mich auch noch ein bisschen was ab.) Aber EIN Unfall - blöd im Kopf - Alzheimer, Intensivstation - Festplatte gelöscht! Bilden wir uns doch nicht ein, dass Gott nur auf Löwen und Elefanten und schnelle Pferde steht! Er hat doch die Schnecke, das Karnickel und den Wassermolch genauso geschaffen!

"Lasst euch auch nicht Meister nennen; denn einer ist euer Meister, der Christus."

Matthäus 23,10

"Der Größte aber unter euch soll euer Diener sein. Wer sich aber selbst erhöhen wird, wird erniedrigt werden; und wer sich selbst erniedrigen wird, wird erhöht werden."

Matthäus 23,11-12

"Denn es ist kein Ansehen der Person bei Gott."

Römer 2,11


Hören wir doch endlich mal auf, uns unseren imaginären Goldbarren im Kopf einzubilden! Uns auf unsere intellektuellen Hinterbeinchen zu stellen! Verhalten wir uns doch endlich mal mehr wie Lucy aus Narnia, die von Aslan ein Fläschchen Heilungsmittel geschenkt bekommen hat, damit sie andere helfen kann!


Das Wort Intellektualität bedeutet übrigens die Fähigkeit, etwas zu begreifen. Und mir scheint, viele hochgebildete Leute im EKD-Dunstkreis haben es nicht begriffen,

- dass ihr Wert von Gott kommt,

- dass weniger intelligente Leute den gleichen Wert bei Gott haben,

- dass Gaben ein Geschenk Gottes sind,

- und dass manches Geschenk auch hier auf der Erde zurückbleiben muss.

Möge Gott helfen, das zu begreifen.


Bibel Blog, Bible Blog, christlicher Blog, christlicher Blogger, Glaube, Gott, Jesus Christus, Kirche, Tod, Hoffnung, beten, Gebet, Kreuz, Segen, Gemeinde, Andacht, Blogartikel, Blogpost, schreiben, Texte, Feuer, brennendes Buch, Feuerbuch, heißes Buch, Das Lebendige Buch, Ist die Bibel wahr?, Gottesdienst, deutsch, Bibelverse, Bibelzitate, Bibeltexte, Bibelspruch, Evangelium, Vertrauen, Psalm, Blog-Post, Blog-Artikel, Leben, Bibleblog, Bibelblog, Theologie, evangelisch, evangelikal, evangelistisch, Sinn, Hoffnung, Ewiges Leben, Ostern, Auferstehung, christliche Blogger, Priester, Glaubenserfahrungen, Glaube und Erfahrung, Ist Gott echt?, Gibt es Jesus wirklich?, Kirchenaustritt, Pastor, Pastorin, Theologe, Theologin, Pfarrer, Pfarrerin, Theologen, Pastoren, Bibelstunde, Bibelstunden, Bibel-Stunde, Bibel-Stunden, Kann man Gott begegnen?

Die Bibel ist das heißeste Buch der Welt!

Wenn man ihr glaubt...

Head 9.png

Kontakt

Gästebuch

Newsletter

Umwelt

Zahlung & Versand

Überw.

                      24 Std.

                      4,90 €

  • Pinterest Plakatschmiede.com
  • Twitter Plakatschmiede.com
  • Facebook Plakatschmiede.com
  • Evangeliums.net Plakatschmiede.com
  • YouTube Plakatschmiede.com
Plakatschmiede.com christliche Poster Plakate für Schaukasten Kirche Logo

Ihre VerbesserungsIdeen

Unterstützung

Designed in Germany

Webtechnology from Israel

Plakatschmiede.com ist ein Shop für christliche Plakate.

 

Unsere Plakate / Poster sind vorwiegend für den evangelistischen Einsatz im Schaukasten von Kirchen & Gemeinden entwickelt.

 

Darüber hinaus bieten wir kostenlose Tipps zur attraktiven Schaukastengestaltung, jede Menge Infos zum christlichen Glauben und einen spannenden Bibel-Blog

0