Glaube. Natur. Wissenschaft.

 

Glaube und Wissenschaft scheinen sich zu beißen! Das eine sind bewiesene Fakten, das andere nette oder gefährliche Märchen. Die Sache scheint klar! - Wirklich? | Die Bibel behauptet z.B. an keiner Stelle, dass die Erde eine Scheibe sei! Und die Evolutionstheorie ist längst nicht so bewiesen, wie Schulbücher oder TV-Dokumentationen uns suggerieren. Es lohnt sich Wissenschaftlern, die auch Christen sind, zuzuhören!

 

 

Tipp:  Um die Videos größer zu betrachten, klicken Sie in der Steuerleiste auf YouTube.

 


Interview mit Prof. Dr. Siegfried Scherer

Leiter der Abt. Mikrobiologie an der TU München | (ges. 21:34) 

1) Wie funktioniert Naturwissenschaft?  (3:06)

2) Ist Schöpfung unwissenschaftlich?  (2:27)

3) Ist Evolution bewiesen?  (3:28)

4) Wie entsteht Leben?  (2:52)

5) Beweist die Artenvielfalt die Evolution?  (2:40)

6) Sind Glaube und Evolution vereinbar?  (2:00)

7) Persönliche Fragen  (5:01)



Illustrations-Video

zu den Größenverhältnissen der Sterne im Weltall. Einfach schön anzusehen!  Am besten in Vollbild.

"Der Himmel verkündet Gottes Größe und Hoheit."  (Psalm 19,2)

Sonnensystem maßstabsgetreu

Sonnensystem maßstabsgetreu

Die meisten medialen Darstellungen (Filme & Bilder) hinterlassen einen völlig falschen Eindruck über die realen Entfernungen im Universum! Scrollen Sie auf der folgenden Seite durch "unendliches Schwarz". 



Evolution - zwischen Wissenschaft und Weltanschauung (Prof. Dr. Siegfried Scherer)

 

Vortrag von Prof. Dr. Siegfried Scherer, Leiter der Abteilung Mikrobiologie an der TU München, gehalten am 9. September 2012 in München.



Vortrag: Faszination Nachthimmel, Eine Reise durch unser Sonnensystem, Der Meteorit vom Mars, Entstehung von Leben: Alles geklärt?!, Schöpfergott, Galaxien, Urknall & Theorien, Glaube & Weltbild. g



Glaube contra Verstand

Dr. Thomas Kotulla (Wirtschafts- & Sozialwissenschaftler) sieht sich als rational denkenden Menschen, der "seinen Verstand nicht an der Garderobe abgeben will". Den Glauben an etwas Übernatürliches hält er für naiv und nicht logisch. Als er schwer krank wird und auch an die Grenzen der Medizin stößt, stellt er sich die Sinnfrage und was nach dem Tod kommt, und stellt fest, dass er schlicht viel Unwissenheit über den christlichen Glauben hat. Buch


Gästebuch | Newsletter

Kontakt

Impressum

© Plakatschmiede.com

Versandkosten:   3,50 €

Versandfertig:      in 24 h (i.d.R.)

Zahlung:               Überweisung


Folgen Sie uns auf Pinterest.
Folgen Sie uns auf Pinterest.

Twitter